Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

  

Fakten und Zahlen zum Informationszentrum "Haus der Flüsse"

Bereich      Konzept    Behörde/Firma      Umfang  Planungszeitraum    

Bauherr

Projektleitung

Biosphärenreservatsverwaltung Mittelelbe

Idee, Planung und Bau

eines NATURA 2000-

Informationszentrums

2008 - 2015

Finanzierung

ELER: Europäischer Landwirtschaftsfonds für

die Entwicklung des ländlichen Raums (75 %)

- Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt 

Landesregierung Sachsen-Anhalt (25 %)

- Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt

Netto ca. 3,8 Millionen €



 

Netto ca. 1,3 Millionen €

zzgl. Mehrwertsteuer

Förderperiode

2007 - 2013

Architektur

Haus der Flüsse

Bauplanung und

-leitung

d-werk Planungsgesellschaft mbH

Däschler Architekten  Ingenieure GmbH

Halle (Saale)

Herr Dipl. Ing. Christian Däschler

Volumen des Hauses:

6.050 m³ umbauter Raum

2011 - 2014

Außenanlagen

und Steganlage 

Planung der Landschafts-

gestaltung, Brückenbau,

Terrasse und Wasserspielplatz

PLANTRAUM Freiraumarchitekten

Halle (Saale)

Herr Dipl. Ing. Stefan Petrat

Fläche des Außenbereichs:

ca. 14.000 m²

2012 - 2014

Innenarchitektur

und Außengelände

 

 

 Ausstellungs-

planung,

raumbildender Ausbau

ö-Konzept

Agentur für integrierte Kommunikation GmbH

& Co. KG

Halle (Saale)

Herr Dipl. Designer Hans-Ulrich Werchan

Dauerausstellung:

27 Stationen unterschiedlichen

Inhalts/Aufbaus auf ca. 350 m²

12 didaktische Außenstationen

2011 - 2015

 
Signet UNESCO MaB